CZ  |  EN  |  DE

facebook

weitere Produkte ⇧

schließen    x




Häufigste Fragen


Hier können sie eine Anleitung zum Gebrauch des Gartenbackofens herunterladen. Sie finden dort Antworten auf die meist gestellten und wichtigen Fragen zum Backen:

Gebrauchsanleitung (.pdf)

Was alles kann ich im Ofen zubereiten?

In unserem Ofen können Sie alles backen, was man im klassischen Backofen backen kann. Mit dem Unterschied, dass der Ofen auch über 400°C aufgeheizt werden kann, sodass Sie auch zum Beispiel eine echte italienische Pizza zubereiten können. Ebenso können Sie alles grillen, was man auf dem Gartengrill grillen kann. Dank der hohen von allen Seiten strahlenden Wärme wird der Fleisch schnell geschlossen und saftet fast nicht. Gegenüber dem klassischen Grill vermeiden Sie auch das ungesunde Anbrennen von Fetten. Der Ofen bleibt auch nach dem Backen noch mehrere Stunden aufgeheizt. Dies können Sie zum Beispiel zum Obst- oder Kraut-Trocknen ausnützen.


Mit welchem Holz soll ich im Ofen feuern?

Gebrauchen sie Hart- und Trockenholz, das ein Minimum an Rauch und Asche produziert. Wenn das Holz nass ist, rechnen Sie mit viel längerer Zeit für die Ofenaufheizung. In solchem Fall empfehlen wir, weitere Holzscheiter vor dem Zulegen in den Ofenraum einzulegen, wo sie ausgetrocknet werden.


Wie groß ist der Ofen?

Der Ofen ist ausreichend groß, sodass Sie komfortabel alle Hausgerichte zubereiten können. Das Volumen beträgt 100 Liter. Die genauen Maße finden Sie im Abschnitt Dimensionen.


Wie ich die Ofentemperatur feststelle?

Mit den Ofenvarianten Plus und Ready bekommen Sie automatisch ein Thermometer mit unterem Stengel, das Sie in die vorbereitete Körperöffnung anbringen. Wenn Sie sich entscheiden, die umzubaunde Basic-Variante zu verschaffen, empfehlen wir, ein Thermometer mit Kapillare als Zubehör zuzukaufen. Die einfachere Variante ist dann ein frei stehendes Thermometer, das Sie bei Backen direkt in den Ofen anbringen. Die Tür mit Thermometer finden Sie bei uns nicht, weil die Ist-Temperatur von solchem Thermometer wegen der Anbringung und häufigen Handhabung der Tür sehr verzerrt wird.


Kann ich den Gartenbackofen im Winter oder im Regen benutzen?

Den Gartenbackofen können Sie jederzeit benutzen, wenn Sie sich an die Grundregel halten: der Backofen darf nicht nass-feucht sein – vom Schnee, Regen oder wegen der übermäßigen Feuchtigkeit. Wenn in diesem Fall die Feuerbeton-Formstücke kaputtgehen, wird die Garantiereklamation nicht anerkannt.


Kann ich einen jedweden Anzünder benutzen?

Benutzen Sie keine petrol- oder andere substanzhaltige Anzünder, die in den Ofenboden einsickern und nachfolgend den Essengeschmack beeinflussen könnten. Nie flüssige Anzünder benutzen.


Wie erkenne ich, dass der Ofen ausreichend aufgeheizt ist?

Beim Feuermachen wird Ruß abgelöst, der das Ofengewölbe schwarz verfärbt. Sobald die richtige Temperatur des Ofens erreicht ist, der Ruß brennt ab und Sie können backen beginnen. Mehrere Informationen finden Sie im Abschnitt Wie heizen wir den Ofen auf.